UFEP




  

Détails de la formation : 4420 Mit Klängen spielen und experimentieren - Spiel und Erlebnismöglichkeiten mit Musik und Bewegung für junge Kinder (2-4 Jahre)



Type de Formation : ENFANCE ET JEUNESSE
Thème(s) : Méthodes et outils pédagogiques innovants 
Description : Alle Menschen identifizieren sich mit Musik und erleben dadurch Freude, Geborgenheit und Zufriedenheit und erfahren kulturelle Zusammenhänge. Kinder erleben Lieder, Musik, Spiel und Bewegung als alltägliche und elementare Ausdrucks – und Gestaltungsmittel. Musik ist im Spiel: Täglich experimentieren Kinder im Spiel mit Klängen, Tönen und Geräuschen. Sie summen, singen und begleiten ihr Spiel mit ihrer Stimme, sie rhythmisieren ihre Sprache und ihre Bewegungen. Musik ist gemeinsame Sprache: Beziehungen der Kinder untereinander als auch zwischen Erzieher*in und Kind sind der Motor und Basis für eine gesunde Entwicklung der Persönlichkeit. Gemeinsames Singen und musikalische Erlebnisse stärken diese Beziehungen. Rhythmus, Klang, Bewegung und Sprache spricht alle Kinder gleichermaßen an und ist besonders geeignet als ein Ansatz inklusiver Pädagogik in der Kindertageseinrichtung. Musik ist ganzheitliches Lernen und Wahrnehmungsschulung: Erfinden und Gestalten sind wichtige Grundlagen des eigenständigen Lernens. Dazu bedarf es gut geschulter Sinne, Achtsamkeit und Aufmerksamkeit. Das Spiel mit Musik und Bewegung unterstützt die Entwicklung der Wahrnehmungsfähigkeit, Konzentration und Aufmerksamkeit in vielfältiger Art und Weise. Inhalt:• Elemente der Musik, Rhythmus, Klang und Bewegung als Bausteine zur methodischen Entwicklung vielfältiger Variationen musikalischer Spiele und die kreative Gestaltung von Liedern und Reimen• Praxisideen für die tägliche Arbeit in der Kindertageseinrichtung • Erarbeitung ganzheitlicher Gestaltungsideen ausgehend von z.B. einem Lied oder einem Reim• Kennenlernen und Einsatz elementarer Musikinstrumente
Date(s) de la Formation : 16.09.2020
Lieu : Luxembourg
Autre lieu de la formation : Maison d'accueil des soeurs franciscaines
Prix : 140 €
Agrément et validation de la formation continue : En cours de demande de validation pour les professions de Santé par le Ministère de la Santé. Formation validée pour 7 heures par la Commission formation continue (loi modifiée sur la jeunesse): validation no.2019_07_ANB_063/6/PL/INCL.
Catégorie : Alle pädagogischen Fachkräfte.
Formateur(s) : BRETZ Tina  
Langue(s) : Allemand  
Domaine(s) : Créativité / Culture  
Groupe(s) d'age : +18 ans  
Liste des attachements :
  • 4420 Mit Klaengen spielen und experimentieren.pdf
  • Chateau