UFEP




  

Détails de la formation : 1621 Naturerfahrung- Erlebnispädagogik: Spielerisch die Natur erleben



Type de Formation : ENFANCE ET JEUNESSE
Thème(s) : Méthodes et outils pédagogiques innovants 
Description : „Wenn Menschen Liebe und Sorge für unsere Erde entwickeln sollen, brauchen sie unmittelbare Erlebnisse und Erfahrungen mit der Natur”. (Joseph Cornell) Inhalt: Kurs 1: Weiden-Workshop Naturspielräume für Kinder mit Weiden selbst gestalten. Dieser Weiden-Workshop will die Möglichkeit zeigen, wie man auf Spielplätzen, an Kindergärten und Schulen oder Hausgärten Spielräume aus Weidenmaterial wie z.B. Weideniglu, Weidentunnel, Weidenzaun,...selbst anlegen kann. Kurs 2: Alles iwert Beem - Durch ungezwungene Spiele erfahren wir am eigenen Leib was Wald bedeutet. Wie funktioniert ein Baum? Welche anderen Pflanzen entdecken wir? Orientierung im Wald ist trotzdem nicht schwierig für die Kinder, die sich alles genau anschauen. Kurs 3: Wou sin d’Déieren am Bësch? Da man im Wald selten Tiere mit einer Gruppe beobachten kann, schlüpfen wir selbst in die Rolle der Waldbewohner. Kurs 4: Landart - Landart fördert Kreativität und spricht alle Sinne an, weckt die Phantasie und lehrt, das Schöne der Natur wahrzunehmen. Alle Kurse sind praxisbezogen und finden im Freien statt, deshalb sind festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung notwendig!
Date(s) de la Formation : 16.03.2021
20.04.2021
06.07.2021
12.10.2021
Lieu : Luxembourg
Autre lieu de la formation : Haus vun der Natur.
Prix : 260 €
Agrément et validation de la formation continue : Validation no.2018_10_ANB_75/3
Catégorie : Alle, die mit Kindern (6–12 Jahre) arbeiten.
Formateur(s) : NICKELS Sonnie  
Langue(s) : Luxembourgeois  
Domaine(s) : Créativité / Culture  
Groupe(s) d'age : +18 ans  
Liste des attachements :
  • 1621 Naturerfahrung.pdf
  • Chateau