UFEP




  

Détails de la formation : 4620 Supervision / Fallbesprechung für Professionelle, die Nutzer betreuen und begleiten



Type de Formation : A LA UNE
Thème(s) : Accompagnement de qualité 
Description : Wie gehe ich besser/einfacher mit schwierigen Situationen um? • Ausarbeiten von direkten, individuellen und dauerhaften Lösungen.• Lernen und Anwenden von praxisnahen Tools.• Anpassen von Tools an seine eigene Persönlichkeit.• Lernen, konstruktive Feed-Backs zu geben und zu nehmen. Die Inhalte werden von den Teilnehmern und den vorgebrachten Situationen bestimmt. Beispiele könnten sein:• Vom Helfer zum Retter! Die ‚Fallen‘ des Rettersyndroms.• Paradoxe Aufgaben erkennen (Double bind) und wie damit umgehen.• Unterscheiden zwischen Regeln und Prinzipien.• Unterscheiden zwischen Verantwortung und Schuld.• Wertekonflikt: meine und die meiner Einheit?• Achtung, Burn-Out Gefahr! Erste Anzeichen und Symptome erkennen.• „Oh! Der schon wieder, ich kann ihn nicht mehr sehen!“• „Ich werde von einem‚ Nutzer‘ nicht respektiert“• „Wo sind die Grenzen meiner Verantwortung?“
Date(s) de la Formation : 18.09.2020
16.10.2020
13.11.2020
18.12.2020
Lieu : Bettange-sur-Mess
Autre lieu de la formation :
Prix : 560 €
Agrément et validation de la formation continue : Aucun
Catégorie : Professionelle, die Nutzer im sozialen Bereich oder im Gesundheitswesen begleiten.
Formateur(s) : GROZINGER Christof  
Langue(s) : Luxembourgeois  
Français  
Allemand  
Domaine(s) : Connaissances de base psycho-pédagogiques  
Groupe(s) d'age : +18 ans  
Liste des attachements :
  • 4620 Supervision.pdf
  • Chateau