UFEP



  

Détails de la formation : 6618 Lebensqualität am Arbeitsplatz: Umgang mit herausfordernden Situationen meistern



Type de Formation : MANAGEMENT ET DEVELOPPEMENT PERSONNEL
Thème(s) : Renforcer son positionnement professionnel 
Description : Was können Organisationen tun, um ein Umfeld zu schaffen, indem das volle Potenzial ihrer Mirarbeiter zum Ausdruck kommt und die Freude und das Engagement bei der Arbeit erhalten bleibt? Wir können Führungskräfte dazu beitragen, ihre Mitarbeiter seelisch gesund zu erhalten? Was kann jeder Einzelne tun, um widerstandsfähiger zu bleiben? Dauerhafte Überforderung, Stress, Mehrfachbelastung und Beziehungskrisen prägen unseren Arbeitsalltag. Wir funktionieren im Alltag, stecken im Hamsterrad und haben keine Zeit für uns selber. Unser Anspruch nach Perfektion und Fehlerlosigkeit fördern die Stress- und Angstsymptome. Da gilt es, Stressanzeichen frühzeitig zu erkennen, Verantwortung zu übernehmen und Gegenmaßnahmen einzuleiten. Stress beginnt im Kopf - Gelassenheit auch. Mehr Informationen zu dieser Weiterbildung finden Sie im Anhang.
Date(s) de la Formation : 27.09.2018
28.09.2018
Lieu : Bettange-sur-Mess
Autre lieu de la formation :
Prix : 280 €
Agrément et validation de la formation continue : Néant
Catégorie : Alle Führungskräfte und Mirabeiter, die in direkter Linie/Austausch mit der Führungsebene stehen.
Formateur(s) : KLUSENDICK Andrea  
Langue(s) : Allemand  
Domaine(s) : Santé et Sécurité  
Thèmes spécifiques psycho-pédagogiques  
Sentiments / Relations sociales  
Groupe(s) d'age : Tout âge  
Liste des attachements :
  • 6618_Lebensqualität_page 31.pdf
  • Chateau