UFEP



  

Détails de la formation : 2219 Basale Stimulation



Type de Formation : HANDICAPS
Thème(s) : Nouveaux modes d'accompagnement 
Description : Basale Stimulation ist ein Konzept, das von Prof.Dr. Andreas Fröhlich entwickelt wurde. Es geht davon aus, dass auch schwerstbeeinträchtigte Menschen erlebnis- und wahrnehmungsfähig sind, und dass auch sie über psychosoziale Kompetenzen verfügen. Gleichzeitig verspüren diese Menschen ein elementares Bedürfnis nach Wahrnehmung, Bewegung und Kommunikation, können dieses aber nur schwer selbständigerfüllen. Basale Stimulation bietet dem Menschen voraussetzungslose Wahrnehmungserfahrung, die an sehr frühe Erfahrungen anknüpfen und fördert dadurch die Erlebniswelt und Fähigkeiten des Menschen mitBeeinträchtigung.
Date(s) de la Formation : 23.04.2019
24.04.2019
25.04.2019
Lieu : Bettange-sur-Mess
Autre lieu de la formation :
Prix : 420 €
Agrément et validation de la formation continue : En cours de demande de validation
Catégorie : Interessierte, die mit Menschen mit Beeinträchtigungen arbeiten.
Formateur(s) : BÜSCHEL Marion  
Langue(s) : Allemand  
Domaine(s) : Aucun
Groupe(s) d'age : +18 ans  
Liste des attachements :
  • 2219 Basale Stimulation.pdf
  • Chateau