UFEP



  

Détails de la formation : 4619 Bindungsstörungen - Trauma und die Folgen ...



Type de Formation : ENFANCE ET JEUNESSE
Thème(s) : Relations et liens parents-enfants 
Description : Seminar zum Thema Bindung, Bindungsstörungen und Resilienzförderung bei Kindern Wie bedeutsam das erste Lebensjahr für die weitere Entwicklung eines Kindes ist, ist unbestritten. Die moderne Hirnforschung zeigt, dass ungünstige Entwicklungsbedingungen in den ersten Lebensjahren Spuren im kindlichen Gehirn hinterlassen, die sich in Form von bestimmten Denk-, Handlungs- und Verhaltensmustern nach außen zeigen. Das Selbstbild der Kinder und ihre innere Repräsentation von Beziehungen zu anderen Menschen werden massiv negativ beeinflusst. Konkrete Fallbeispiele aus Ihrer Einrichtung sind ausdrücklich erwünscht und werden gerne inhaltlich eingebunden.
Date(s) de la Formation : 08.07.2019
09.07.2019
10.07.2019
Lieu : Bettange-sur-Mess
Autre lieu de la formation :
Prix : 420 €
Agrément et validation de la formation continue : validation no.2018_10_ANB_75/3
Catégorie : Alle pädagogischen Fachkräfte.
Formateur(s) : JÜRGENS-SCHRADER Brigitte  
Langue(s) : Allemand  
Domaine(s) : Aucun
Groupe(s) d'age : +18 ans  
Liste des attachements :
  • 4619 Bindungsstörungen.pdf
  • Chateau